Flugzeugabsturz

Artikel zum Flugzeugabsturz

Artikel zum Flugzeugabsturz

Unfallort

Unfallort

Nahaufnahme des zerstörten Flugzeuges

Nahaufnahme des zerstörten Flugzeuges

Beweissicherung nach dem die Verletzten geborgen waren.

Beweissicherung nach dem die Verletzten geborgen waren.

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für die sehr interessanten Bilder von unserem schönen Bräpesch. Auf dem Bild mit dem Flugzeugabsturz ist der bereits ausgebaute Keller von unserem Haus zu sehen (Gillese Haus, jetzt Büsch’s Christoph). Es würde mich interessieren, wann genau dieses Unglück geschah. Das sieht man im Zeitungsartikel nämlich nicht.

    Antworten

    • Hallo Brigitte Heilmann,
      vielen Dank für die Nachfrage. Leider haben wir den Artikel ohne Datum erhalten. Aber am Vorstellungsabend im Hotel zur Post wurde von einigen Zuschauern 1957 genannt. Es soll kurz vor Karneval gewesen sein, da der Rosenmontagszug aufgrund des Unglücks abgesagt wurde. Willi und ich werden hierzu sicher noch einmal bei der Rhein-Zeitung recherchieren.

      Beste Grüße
      Gerhard Rams

      Antworten

  2. hab länger nicht mehr auf eure Seite geschaut. Meine Mutter hat immer erzählt, dass sie in Panik in die Deutschherrenstraße gelaufen ist, Bruno im Kinderwagen und ich an der Hand, da sie Angst um unseren Papa hatte, der am Haus arbeitete. Da Bruno 1957 geboren wurde und ihr von der Karnevalszeit sprecht, kann es eigentlich nur 1958 gewesen sein.

    Antworten

    • Lieber Klaus Zimmermann, vielen Dank für den klärenden Hinweis! Lt. dem genannten Artikel sollte sich also der Absturz am Mittwoch den 12.02.1958 erreignet haben.

      Antworten

  3. Ihr Lieben,
    die Luftfahrt registriert alles ganz genau und bestätigt den12.02.1958 , nachmittags, Quelle:
    http://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=75448
    Unmittelbar getötet wurden 2 Besatzungsmitglieder, die beiden weiteren Soldaten erlagen später Ihren Verletzungen. Quelle: Broschüre „F-40 Dornier Do 27 A/B“ von Siegfried Wache, 1994, Liste der Verluste Seite 39.
    Besten Gruß
    Viktor

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • © 2013 - 2017 Gerhard Rams & Willi Schmitz - Powered by WordPress - Theme: Tatami von Elmastudio
Top