Paddeln auf der Wied – Ausgleich nach einem harten Arbeitstag

Hans Buhr (Bruder von Peter Buhr) im selbstgebauten Boot im Jahr 1952 vor der alten Wiedbrücke, die sich nach einer Sprengung durch deutsche Truppen im Frühjahr 1945 in einem behelfsmäßigen Zustand befand. Hans war zu der Zeit 15 Jahre alt und Bäckerlehrling bei der Bäckerei Peter Schmidt in Waldbreitbach.

Das Bild wurde mit einer Agfa Box, einer sogenannten Rollfilmkamera, aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.